Donnerstag, 19. November 2009

Gartenleben 2


Nachdem ich gerstern noch nicht ganz fertig war musste ich heute nochmal ran. Umgraben - schön das ich es jetzt hinter mir habe. Dabei habe ich dieses interessante Exemplar gefunden. Laut Gartennachbarin handelt es sich um Topinambur.
Man soll es sich in den Salat raspeln können und das wäre lecker. Ich werde berichten.
NACHTRAG:  Es schmeckt etwas nussig und hat die Konsistenz von Rettich. Eigentlich gar nicht schlecht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen