Samstag, 2. Januar 2010

Allen ein glückliches & gesegnetes Neues Jahr!

2 Wochen lang feiern, ach das war schön! Ich hatte mal so richtig frei und habe es sehr genossen.
Schaut her, hier wohne ich:

Am 24. waren wir in unserer Gemeinde, ganz traditionell mit "Stille Nacht" und Kerzen anzünden.
Danach gab es die Bescherung unterm Baum. Da wir weit von unseren Verwandten wohnen waren da so einige Päckchen auszupacken - herrlich! Ich liebe das - nur wir 2, also mein Mann & ich.
Hier ein Bild der Weihnachtsstube, wir hatten nur Kerzen an:


In der Vergangenheit hatten wir uns getrennt in den Familientrubel gestürzt, was aber immer nur in Reisestress ausartete und irgendwer doch nicht besucht werden konnte. Es war für uns die richtige Wahl, auch wenn wir unsere Familie und Freunde vermisst haben.
Hier noch ein Bild von meinem Arbeitsplatz daheim:


Inzwischen haben mir liebe Freunde noch Zubehör zu meinem Krippenspiel geschenkt.
Diese Figuren haben wirklich etwas einzigartiges an sich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen