Donnerstag, 15. Juli 2010

Was sonst noch so passierte...

Eine Freundin mit Obstwiese hatte mich auf eine Kirschen-Pflück-Aktion eingeladen:

Sind die nicht toll?!
Besonders weil sie ungespritzt sind und total überreif habe ich sie sehr gerne zu 18 Gläschen Marmelade verarbeitet. Das Aroma ist ein Traum!

Leider ist die Marmelade nicht fest geworden. Nun  ist es eben Fruchtsosse, da ich die Früchte vorher püriert hatte. Mein Liebster mag keine ganzen Kirschen.





Apropos Liebster:
Wir hatten gerade unseren allerersten Hochzeitstag und feierten ihn fröhlich mit unseren Hochzeitshelfern.
Die Buchstaben haben Freunde für uns gebacken, aber ein lustiges Puzzle zuvor daraus gemacht.

Kommentare:

  1. Hallo Netti,

    du kannst auch die Marmelade nochmal aufkochen mit etwas Geliermittel und dann wieder in die frisch gespülten Gläser füllen. Also so als würdest du ganz normal Marmelade kochen.
    Ist mir auch schon gelegentlich passiert.

    Liebe Grüße, Flocke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Flocke, Dankeschön!
    Das habe ich auch probiert,
    leider ohne jeden Erfolg. Ich nehme sie jetzt für mein Frühstücksmüsli und da ist es so richtig lecker.
    LG Netti

    AntwortenLöschen