Samstag, 15. Oktober 2011

So eine interessante...

...Strickzeitung habe ich schon lange nicht mehr gelesen.
Es ist eine amerikanische Zeitschrift. Die neue knit.wear 2011.


Ich bin so begeistert, dass ich gleich ins nächste Wollgeschäft zu Frau Zimmerer bin und mir das passende Material für diesen traumschönen Pullover zugelegt habe. Es wird in Runden von oben gestrickt. Ich mag diese Technik sehr, da man den Schnitt seinen persönlichen Maßen ganz einfach anpassen kann. Ohne aufwendige Umrechnungen. Man kann das Teil nämlich während des Strickens bereits anprobieren, wenn man ein Nadelseil hat das lang genug ist.


Die Passe ist fast fertig.

Die Zeitschrift habe ich bei Mylys gekauft. Link siehe Links.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen