Samstag, 1. Oktober 2011

So einiges los hier...

...in meiner Welt:
Deshalb kam ich auch kaum zum Schreiben.
In meiner Arbeitswelt ergeben sich gerade Veränderungen, die mich etwas beunruhigen.
In meiner privaten Welt habe ich einige Verantwortungen zu viel übernommen,
die ich nun schweren Herzens abgeben muss,
damit noch Luft für mich selbst bleibt: Zeit zum Innehalten und Kraft tanken.
Ein Luxus, den ich unbedingt brauche.

Vor allem möchte ich still werden.
Momentan habe ich das Gefühl das das Leben ein Tempo erreicht hat, das ich nicht mehr bereit bin mitzugehen. Ich habe mein eigenes Tempo und meine ganz eigene Kraft - das ist auch gut so.

Meine Frage war und ist immer noch: Wie kann ich mich einbringen, so das es gut ist?
Ich bin mir sicher, ich werde die Antwort nicht finden, wenn ich durch mein Leben renne.

Als meinen Wegbegleiter habe ich mir Jesus ausgesucht und das tägliche Gespräch mit ihm macht mich unglaublich kreativ. Nach meinen stillen Zeiten kann ich mit einer großen Energie Modelle entwerfen, Schnellstrick-Projekte fertig nadeln und 1.000m Wolle von Hand spinnen.


137g; BFL/Nylon; Kammzug hangefärbt von KnittingSpiro

Hier kann man nachlesen wie es zu diesem Wollstrang kam.
182g; 100% Polwarth, Kammzug handgefärbt von KnittingSpiro


Die spinnt wohl - na klar, und das auch noch gerne!
LG Eure Netti

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen