Sonntag, 26. Februar 2012

Holden Shawlette

Endlich ist sie fertig, die Holden Shawlette (Originaltitel) vom Kirchheimer KAL:

Die Fertigstellung hat mich ganz schön Nerven gekostet, aber nun ist es vollbracht.
Da ich stärkere Nadeln verwendet habe, wurden es nur 3 Lochmusterreihen.

Material: 100g Lace Lux von Lana Grossa
Nadeln Nr. 4

Kommentare:

  1. Ich bewundere ja immer deine Geduld!
    So schön! Ehrlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Allerdings war ich die Bummelletzte in unserer Strickgruppe, wir haben das Teil ja gemeinsam nachgestrickt.
      Äh, also jeder seine eigene. Ohne die Mädels hätte ich es nicht geschafft, musste viel ribbeln.

      Löschen
  2. Wahnsinn, wunder wunderschoen!!! Die kommt auf meine to-do-list!!!!

    Liebe Gruesse,
    trici

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, ich mag sie jetzt auch. Habe mich dauernd verzählt, deshalb musste ich ribbeln. Eigentlich ist das Muster ein ganz einfaches. LG Netti

      Löschen
  3. Ein sehr schönes Tuch, die Farbe gefällt mir sehr gut.
    Ich hab es auch gestrickt, im Moment liegt es gespannt auf der Matte.

    LG Britta

    AntwortenLöschen