Freitag, 6. April 2012

Karfreitags-Aktivitäten-Ruhe

Heute gönne ich mir etwas! Es mag komisch klingen, besonders an einem Karfreitag.



In der heutigen hektischen Zeit etwas in Ruhe tun zu können ist ein leider immer selten werdender Luxus. Genauso werde ich den heutigen Tag verbringen, ganz in Ruhe und ganz allein. Früh aufgestanden, einen Kaffee geniessen, lesen bis ...ja bis das Buch eben zu Ende ist und an meiner großen Jacke stricken. Danach etwas Leckeres backen und Eier färben. Mein Mann hat heute Dienst, da kann ich ihn dann wirklich zum Osterfest auch mal überraschen.





Kommentare:

  1. Oh, die sind toll! Wo hast Du die denn her? Ich nehme mir ja schon seit ewigen Zeiten vor, mal ausserhalb von Weihnachten Plätzchen zu backen, und es wäre vielleicht auch ein hübsches Geschenk zur Kommunion vom Neffenkind!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kommen aus dem Haushaltwaren-Geschäft hier vor Ort.
      Zu Feiertagen räumen die eine riesige Kollektion von Ausstecherformen in die Regale. Wenn Du möchtest, gehe ich mal vorbei und schaue, ob noch welche da sind.

      Löschen