Freitag, 28. September 2012

Maschenglück...

...so heisst ein sehr liebevoll gestaltetes Strickbuch, das ich Euch wärmstens empfehlen kann. Gerade habe wieder ich bei einem leckeren Espresso darin geblättert.
Was mich an dem Buch so beigeistert ist die Liebe zum Detail. Nicht unbedingt jede Anleitung trifft meinen Geschmack, aber beim Durchblättern muss man einfach lächeln. Die Teile sind einfach so liebevoll arrangiert und beschrieben. Irgendwie treffen die Designerin und ihr Team einen Nerv bei mir.


So habe ich vor 2 Wochen eine große Stola aus dem Buch begonnen, heute wurde sie fertig. Es ist das Kuscheltuch von Seite 102. Einfach und einfach ein Traum! Das Tuch ist absolut Anfänger- und Stricktreffentauglich, also einfach entspanend. Ich stricke auch sehr gerne komplizierte Muster, aber das wäre hier völlig fehl' am Platze. Einfach mal die Seele baumeln lassen, tolles Material in den Händen, ein Hörbuch, eine Tasse Tee (oder Espresso)....und dann kommt so etwas dabei raus:

Das Tuch ist verglichen mit seiner Größe und Wärme extrem leicht und dabei unendlich weich.
Ihr könnt sicher verstehen, wenn ich mich auf kältere Tage freue.


Netti im Maschenglück eben!

Material: ca. 125g Lana Grossa Silk Hair (Faden doppelt)
Nadeln:  4,5mm
Maße:    ca. 200 x 80cm



Kommentare:

  1. Sehr, sehr schön geworden! Ist das dieses Buch?
    http://www.amazon.de/Maschengl%C3%BCck-Angelika-Wolk-Gerche/dp/3772526411/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1348930092&sr=8-1
    Ich glaube, das muss dann auf meinen Wunschzettel - danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen
  2. Hach, dieses Tuch hat höchsten Kuschelfaktor, das sieht man sofort, auf daß es dich immer wohlig wärme, liebe Netti. Deinen Buchtip habe ich mir notiert und das Tuch kommt bei mir auf die Liste mit dem Vermerk *unbedingt stricken*.

    Liebe Grüße,
    Gabi

    AntwortenLöschen