Montag, 22. Oktober 2012

Traumsocken

...sind superweich und glitzern.

Simple Skyp Socks

Nach einer Anleitung aus Ravelry, entstanden diese Socken aus selbstgesponnenem Garn.
Es hat richtig Spaß gemacht sie zu stricken. Natürlich ist es auch spannend, wie der Farbverlauf herauskommt, wie verhält sich das an vielen Stellen unterschiedlich dicke Garn....aber alles ist gut gegangen und sie passen perfekt.

BFL/Nylon handgefärbt von KnittingSpiro

So entstand das Garn.
Bild 1-4 zeigen das Garn als Einzelfaden (Single)
Bild 5-6 zeigen das verzwirnte Garn (2-fach)




Als Spinnanfängerin habe ich nun gelernt, das man Sockenwolle eher fest spinnt.
Diese Socken werde ich also als Sofasocken für kalte Tage tragen.

Hier noch der Link zum Ravelry-Projekt.













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen