Samstag, 5. April 2014

Spannend!

Gerade laufen sehr viele, sehr spannende Prozesse hinter den Kulissen von NettisNadelkunst ab, so daß ich beinahe vergessen hätte Euch von unserem neuen Chorprojekt zu berichten. Wer an diesem Wochenende noch nichts geplant hat - Herzliche Einladung!


Wie schon in den vergangenen 5 Jahren finden sich im Januar sing-begeisterte Leute zusammen und trainieren hart, um dann kurz vor Ostern ein schönes Programm auf die Beine zu stellen. Auch in diedem Jahr sind es weit über 60 Menschen, die miteinander Spaß am Singen haben.

Notenkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht Bedingung (sonst wäre ich nicht dabei).
Da unsere Chorleitung ins Ausland geht, wird es für mindestens 4 Jahre kein weiteres Projekt geben.

Umso motivierter sind wir und geben unser Allerbestes, für Gott, für unsere Zuhörer, für uns selbst, für unsere engagierte Renate, für die kommenden Jahre ohne Chor.

Also - die vorerst letzte Gelegenheit uns in der Kirchheimer Gegend zu hören.
Ein allerletztes Konzert wird es noch im Mai in Freudenstadt (Schwarzwald) geben.

Ich würde mich sehr freuen, Euch dort zu sehen!

Bereits vom Lampenfieber ergriffen, grüßt Euch herzlich
Netti


 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen