Montag, 6. April 2015

Fröhliche Ostern


Euch allen fröhliche und segensreiche Osterfeiertage! 
Genießt die freien Tage mit Euren Lieben, hoffentlich bei gutem Wetter. 


Ich habe ein neues Strickprojekt angefangen, mal wieder aus handgesponnenem Garn.
Passend zu Ostern in Bunt, die Fasern kamen aus der Färbewerkstatt von Monika Göhrich (Etherische Öle),
versponnen auf dem Kromski Sonata zur Tour de Fleece 2014, 3-fach Kettenzwirn, 100% Wolle.



Das Muster heißt Nahant, eine kostenlose Anleitung (in Englisch) bei www.knitty.com
Es ist sehr einfach zu stricken, das Muster beherrscht man nach einer Wiederholung ohne weiteres Nachsehen. Es ist auch etwas für Lace-Anfänger, glaube ich.
Mir gefallen so einfache Muster sehr gut zu sehr bunten Garnen, da "beißt" sich nix oder geht nichts unter. 
Habe mich für Nadeln 4,5mm entschieden, damit es schön fällt und genau nach Anleitung erst den Anfang gewogen, damit genug für den Abschluss übrig bleibt. Bei mir sind es 25g.

Vielleicht findet Ihr ja noch eine Minute über Ostern um zu starten?

Euch allen eine gute Zeit!
Herzlichst 
Netti



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen